Lamm aus Österreich, Ratatouille und Erdäpfelgratin

2 Gedanken zu “Lamm aus Österreich, Ratatouille und Erdäpfelgratin”

  1. Mmh, wunderbar. Danke für das Ratatouille, das Gratin und das Lamm. Ich werde dieses Gedicht an essen nachkochen. Als Vegetarierin wahrscheinlich ohne Lamm, außer ich habe Besuch. Liebe Grüße, ich liebe es, so gute Rezepte zu lesen , sie finden immer Eingang in mein Kochen, auch wenn ich mir das Rezept nicht aufschreibe, beim Kochen fallen mir die Zutaten und die Zubereitungsart wieder ein. So wird es dann meine Variante. DANKE

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..